Kurse • workshops

Lanzarote - Insel zwischen Feuer und Wasser (PrivateTour)



Bei diesem 7-tägigen Workshop auf der Vulkaninsel Lanzarote haben wir die Möglichkeit, die faszinierende inseltypische Architektur in attraktiven Bildern einzufangen und Landschaftsaufnahmen der bizarren und einmaligen Vulkanlandschaft zu machen.

Auf Grund der aktuellen Situation habe ich - mal ganz mutig - ein neues Foto-Reiseangebot entwickelt. Wir werden in sehr kleiner Gruppe, mit nicht mehr als 3- oder 4 Gästen unterwegs sein, daher „PrivateTour“. Die geplante Unterkunft findet in einzelnen, einfachen Appartments statt, die nahe beieinander liegen (max. 300 m). Da momentan nicht alles fest geplant werden kann, erwarte ich von den Gästen ein wenig Flexibilität und Spontanität und versichere dafür, dass es ein großartiges Erlebnis wird. Wir werden einen Mietwagen nutzen, um uns auf der Insel zu bewegen und in einem sehr kleinen, wenig bekannten und idyllischen Ort direkt am Meer auf der Insel wohnen, in dem es keinen Massentourismus gibt.
Fotografische Themen und Ziele können wir vor Ort gern individuell festlegen.

Lanzarote ist eine der faszinierendsten Kanarischen Inseln, die ich sehr gut kenne und sehr mag. Sie reizt viele Fotografen und insbesondere die Möglichkeit, dort an vielen auch weniger bekannten Orten fotografieren zu können, ist eine tolle Erfahrung und garantiert hervorragende Fotos.

Wir haben die Möglichkeit, die faszinierende inseltypische Architektur in attraktiven Bildern einzufangen und Landschaftsaufnahmen der bizarren und einmaligen Vulkanlandschaft zu machen. Da ich die Insel schon mehrere Monate erkundet habe, werden wir viele sehenswerte, zum Teil weniger bekannte Plätze kennen lernen.

Daneben gibt es zahlreiche Gelegenheiten, das Wissen in Kamera- und Fototechnik in Theorie und Praxis zu erweitern. Gemeinsame Bildbesprechungen helfen, die Bildgestaltung und eigene Bildsprache zu optimieren. Weitere Themen z. B. sind das Fotografieren mit Filtern (Graufilter, Verlaufsfilter usw.)sowie Schwarzweiß bei Architektur und Landschaft.
Und natürlich kommt auch die gastronomische Seite der Kanareninsel nicht zu kurz!

Die Anreise und Unterkunft kann von jedem Teilnehmer individuell geplant und flexibel organisiert werden, ich gebe gern Vorschläge, Unterstützung und Tipps dazu.


Programm-Ablauf:

1. Tag:
Anreise, Kennenlern-Meeting, evtl. 1. kleiner Inselausflug
Gemeinsames Abendessen

2. - 5. Tag:
Halbtägige und ganztägige Shootingtouren, Erklärungen in Theorie und Praxis zur Kamera- und Fototechnik sowie zur Bildgestaltung wechseln einander ab, die Tage werden in Absprache mit der Gruppe geplant.
Gemeinsames Abendessen

6. Tag:
Halbtägiger Fotoausflüge auf der Insel
Bilderschau, gemeinsames Abschiedsabendessen

7. Tag:
Der Abreisetag kann je nach den Abreisezeiten der Teilnehmer individuell organisiert werden


Zielgruppe:

Die PrivateTour ist für alle, die gerne in einer abwechselungsreichen Umgebung in kleiner Gruppe auf fotografische Entdeckungstour gehen wollen, um Architektur, Landschaft, Details oder Stimmungen in einmaligen Bildern festzuhalten.


Was bietet der Workshop:

  • Unzählige Motive auf einer der interessantesten kanarischen Inseln
  • Viel Profi-Know-How zum Umgang mit der eigenen Fotoausrüstung
  • Tipps eines erfahrenen Reise-Fotografen zur Gestaltung faszinierender Bilder
  • Eine anregende Zeit mit Gleichgesinnten in inspirierender Umgebung
  • Und natürlich kommt auch die gastronomische Seite nicht zu kurz!


Bitte mitbringen:

  • Kameraausrüstung (digital, alles von iPhone bis Profi-DSLR)
  • Volle Akkus, leere Speicherkarten
  • Kartenleser, Ladegeräte
  • Zubehör
  • Stativ (falls vorhanden)
  • Sonnenschutzcreme (LF mind. 10)
  • Feste, bequeme Schuhe
  • Laptop mit Lightroom und/oder Photoshop/PS Elements (soweit vorhanden)
  • Gute Laune!
  • Objektive von Superweitwinkel bis langes Tele (soweit vorhanden)
  • Bedienungsanleitung
  • Kabel-, Infrarot- oder Funkauslöser für die Kamera (soweit vorhanden)
  • Evtl. Sonnenhut
  • Kleidung für warmes Wetter

  • Zur Kursgebühr kommen ca. 500,- € für Unterkunft und Mietwagen hinzu, ausserdem Kosten für Verpflegung, Eintrittsgelder etc. Kein EZ-Zuschlag!

Enthalten:

  • Fotokurs unter professioneller Leitung (mind. 25 Std.) von Karl H. Warkentin


Nicht enthalten:

  • An-/Abreise
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Taxi/Metro/Bus etc.
  • Mietwagen/Treibstoff (evtl. anteilig)
  • Eintrittsgelder
  • Tourismusabgaben/Kurtaxe etc.






















Prospekt-Download

Termine zum Thema:


Sehen verändert unser Wissen. Wissen verändert unser Sehen.
(Jean Piaget)


Newsletter abonnieren | Subscribe to newsletter